Die großen Drachen starten in ihr Vorschulabenteuer!

Im Drachenkindergarten startet nun für 13 Kinder eine ganz besonders spannende Zeit.

Das letzte Kindergartenjahr ist eingeläutet und einen ersten Ausflug haben die Vorschuldrachen in den Baumwipfelpfad `Panarbora` in Waldbröl gemacht.

Karten helfen beim Orientieren im Panarbora

Hier konnten die großen Drachen in bis zu 40m ihre Höhentauglichkeit testen.

Vorschuldrachen auf einer Holzbrücke im Panarbora Park in Waldbröl

Unser Vorschulangebot ist stets erlebnisorientiert ausgerichtet und geprägt durch Eigenaktivität und das Sammeln von Erfahrungen. Wir hoffen sehr, dies so auch in diesem Jahr gestaltet zu können, sodass Ausflüge und Exkursionen das letzte Kindergartenjahr abrunden.

So ist auch das alljährliche Voltigieren im Zentrum für therapeutisches Reiten Johannisberg e.V. Anfang September gestartet. Und alle Vorschulkinder waren ganz begeistert, endlich die Pferde kennenzulernen. Besonders Perla mit der Drachenmähne. Die ersten Ausflüge hierher waren geprägt von einer ausgiebigen Hofexkursion, einem ersten Kennenlernen und `aufs Pferd trauen` und einem anschließenden Picknick.

Kinder auf und neben einem Pferd in freier Natur

Des Weiteren treffen sich die Vorschulkinder jeden Mittwochnachmittag zur psychomotorischen Vorschule. Hier wird altersgerecht Wissen vermittelt und jedes Vorschulkind erhält eine eigene Vorschulmappe, in der es seine Arbeitsblätter und kreative Werke sammelt.

Wir wünschen den Vorschuldrachen eine wundervolle Zeit, voller spannender Erlebnisse, neuer Erfahrungen mit ganz viel lernen und lachen.

Wir freuen uns sehr euch noch ein Stück auf dem Weg zum Abenteuer Schule begleiten zu dürfen und werden das letzte Kindergartenjahr mit euch so bunt wie nur möglich gestalten.

Eure Drachenkindergarten-Erzieher

Getagged mit: ,